zur Startseite

 

Die NIKI Luftfahrt GmbH (kurz: NIKI) ist eine 2003 gegründete Billigfluggesellschaft, welche von dem ehemaligen Formel 1 Fahrer Niki Lauda gegründet wurde. Als Ziel nannte Lauda die Etablierung einer Low-Cost und Charter Airline in Österreich und später auch in Europa. Niki Luftfahrt Gmbh ging aus der deutschen Muttergesellschaft Aero Lloyd hervor und wurde im November 2003 von Niki Lauda mehrheitlich übernommen, wodurch sie bis ins Jahr 2004 unter den provisorischen Namen "flyniki" gehführt wurde, welcher dann allerdings seinen Posten als Namen abgeben musste.

Im Januar 2004 bekam die Niki nun Zuwachs, da die Berliner Fluggesellschaft namens AirBerlin mit insgesamt 24% bei Niki einstieg. Im Moment besteht die Niki Flotte aus 4 Airbus A320-200 und 1 Airbus A321-200, wobei 2 Airbus A319-100  und 6 Airbus A320-200 bestellt wurden um die Flotte auszubauen.

 

 

 

 

<<  zurück zur Billigflugnet Startseite

 

 

Ryanair

Germanwings

Air Berlin & Niki

EasyJet

 

Germania Express

HLX

  TUIfly

Flydba.com

Hapagfly

 

Ltu.de

Condor

SkyEurope Airlines

 

Linienflüge

Austrian Airlines

 

Service

Flughäfen

Hotels

Mietwagen

Billigflug & Hotel

Seite merken

Ferientermine

Alle Billigflug Ziele

Fliegen mit Kindern

 

Links & Infos


 

 

 

 

 

 

 

 Impressum

 

 

 

 

Die wichtigsten Billigflieger für Sie zusammengestellt ! Billigflugnet.de